2. Spieltag: Erster Saisonsieg für die 1. Mannschaft, zweiter für die 2. Mannschaft

Besser kann man nicht in die Saison starten: die zweite Mannschaft feiert beim BSV Fortuna ihren 2. Saisonsieg. Die 2. Mannschaft legte eine souveräne Leistung hin, spielte sich zahlreiche Chancen heraus und erzielte durch eine Ecke das entscheidende Kopfballtor (Björn Stickel, 76. Minute) – 6 Punkte aus zwei Spielen, was will man mehr?! So kann’s weitergehen!

 

Die erste Mannschaft hatte nach dem unentschieden beim Saisonauftakt eine schwierige Aufgabe beim BSV Fortuna vor sich – viele TuS-Freunde (Vielen dank für das zahlreiche Erscheinen!) fanden sich auf dem Platz von BSV Fortuna ein, um die Mannschaft zu unterstützen und endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Leider erzielte der Heimverein in der ersten Halbzeit den Führungstreffer,  der TuS konnte sich aber auch nur wenige Torchancen herausspielen.

Trainer Bernd Sprave hat wohl in der Halbzeitpause die richtigen Worte gefunden, denn in der zweiten Halbzeit zeigte der TuS ein ganz anderes Gesicht: der Siegeswille kam zurück und damit auch viele gut herausgespielte Torchancen. Letztendlich konnte die Mannschaft das Spiel dann noch drehen: Christof Pawlowski erzielte nach der Hereingabe von Artur Sawadski in der 70. Minute ein sehenswertes Kopfballtor zum 1:1 Ausgleich. 10 Minuten nach dem Ausgleich (80.Minute) erzielt Sascha Schemann das 1:2 Siegtor.

Besonders hervorzuheben ist neben den Torschützen auch die Abwehrleistung von Thomas Schrader und Mike Pfeiffer – sehr gut Jungs, weiter so! Nächste Woche kommt der VFL Hörde II nach Neuasseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman
de_DEGerman